Trainingsgruppen

Die Karateschule Rorschach trainiert in vier unterschiedlichen Gruppen. Dazu gehören die Kinder von 5 bis 11 Jahren, Jugendliche ab 12 bis 16 Jahren und ab 16 Jahre die Erwachsenengruppen. Die Gruppe „insieme“ richtet sich speziell an Menschen mit einer körperlichen und geistigen Beeinträchtigung.


Kindergruppe

Kindergruppe

Liebe Eltern, Ihr Kind ist bei uns in den besten Händen. Der Trainingsleiter ist ausgebildete Jugend und Sport Leiter. Die Assistententrainer werden bei uns intern aus- und weitergebildet.

Lesen Sir mehr über das Kindertraining

 


Jugendgruppe

Jugentraining

In der Jugendgruppe wird speziell auf die Bedürfnisse der Jugendlichen eingegangen. Hier kann überflüssige Energie entladen werden. Es wird auch Kumite (Zweikampf), jedoch ohne den Partner zu verletzten, trainiert. Mit speziellen Selbstverteidigungstrainings werden die Jungs und Mädchen auf Notsituationen vorbereitet.

Lesen Sir mehr über das Jugendtraining


Erwachsenengruppe

Erwachsenentraining

Die Möglichkeit Karate zu erlernen, besteht jederzeit und in jedem Alter. Der Unterricht wird ausschliesslich von qualifizierten Instruktoren geleitet, die über eine langjährige Erfahrung verfügen und somit dazu beitragen, dass Sie eine sehr gute Ausbildung erhalten. Wöchentlich werden zwei geführte Trainings angeboten. Sie üben bei uns ohne Leistungsdruck und in Ihrem Tempo.

Lesen Sie mehr über das Erwachsenentraining


„insieme“ Gruppe

Seit April 2011 bietet die Karateschule Rorschach mit VGB-insieme Karate für Menschen mit einer geistigen und körperlichen Beinträchtigung. „insieme“ ist in zwei Gruppen unterteilt, die Gruppe „insieme“ für Erwachsene und die Gruppe „insieme-kids“ für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahre. Die beiden Gruppen und die Teilnehmer sind eine grosse Bereicherung für unseren Verein.

 

Lesen Sir mehr über die „insieme“ Gruppen

Top